Konfigurationsanleitung fuer den Internetzugang mit PPP unter Windows NT mit ISDN

KONFIGURATIONSANLEITUNG FüR DEN INTERNETZUGANG MIT PPP UNTER WINDOWS NT MIT ISDN

Anmerkung: Ich beschreibe hier, was ich tue, um bei IN-BERLIN einzuwählen. Wenn Sie eine andere ISDN-Karte benutzen, kann ein anderes Vorgehen nötig sein.

Hardware: Teles S0/16 ISDN Karte

Betriebssystem: Win NT 4.0 SP3 mit PPTP Performance Update für Microsoft Windows NT erhältlich über:

ftp://ftp.microsoft.com/bussys/winnt/winnt-public/fixes/usa/nt40/hotfixes-postsp3/pptp3-fix/

Vorgehen:

Schritt 1:
  • Installieren Sie die Teles ISDN Karte und den CAPI Treiber CAPI 1.1 / 2.0 Release 3.28 fuer NT, der einen NDIS WAN Miniport Treiber installiert.
  • Installieren Sie TCP/IP (Systemsteuerung/Netzwerk/Protokolle) and RAS (Systemsteuerung/Dienste).
  • Der Teles Miniport Treiber muß zu den RAS-Geräten hinzugefügt werden.
Schritt 2: DFÜ-Netzwerk konfigurieren
  • Starten Sie rasphone.exe (zu finden unter "Programme/Zubehör/DFÜ-Netzwerk" im NT Start-Menu) und erzeugen Sie einen neuen Eintrag, mit dem Teles Miniport als "Modem" und der ISDN-Einwahlnummer des IN-BERLIN (454871).
  • Wenn der Installations-Assistent beendet ist, prüfen Sie die Einstellungen:
    • Typ des DFÜ-Servers: PPP: Win NT, Win 95, Internet
    • Netzwerkprotokolle: nur TCP/IP aktivieren mit:
    • TCP/IP-Einstellungen:
    • - Vom Server zugewiesene IP-Adresse
    • - Nameserveradressen festlegen: Erster DNS: 192.109.42.21, alle anderen Felder auf 0.0.0.0 belassen.
    • - IP-Header-Komprimierung - AN
    • - Standard-Gateway im Remote-Netzwerk verwenden - AN
    • Enable software compression - AUS
    • Enable PPP LCP extension - AUS
    • Script: keins
    • Security: accept any including clear text
    • X25: deaktivieren
Schritt 3: Einwählen
  • Klicken Sie auf "wählen" im DFÜ-Netzwerk-Fenster.
Wenn die Verbindung aufgebaut ist, können Sie das Internet benutzen. Nun müssen alle Applikationen konfiguriert werden, die Sie benutzen wollen.

Zum Beispiel benötigt der Internet Explorer unter Ansicht/Internet Optionen in der Registerkarte Verbindungen die Einstellungen für den Proxy-Server.

Userdoc.DocumentationForm edit

Title Konfigurationsanleitung fuer den Internetzugang mit PPP unter Windows NT mit ISDN
Type HowTo
Classification Dialup
QuickFind no
Keywords Windows NT ISDN PPP

  • QuickFind



 
This site is powered by FoswikiCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding IN-Berlin Public Wiki? Send feedback