Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


synchronisation

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
synchronisation [2014/03/16 12:42]
prometoys
synchronisation [2015/08/13 21:55] (aktuell)
julian
Zeile 58: Zeile 58:
  
 ===== iOS ===== ===== iOS =====
 +Kalender-Synchronisation:​
 +  * Apfelmenü-Einstellungen-Internetaccounts
 +  * Accounttyp: (ganz unten wählen): "​Anderen Account hinzufügen"​-"​CalDav-Account hinzufügen"​-"​fortgeschritten"​
 +  * Benutzername:​ sitename
 +  * Kennwort: (Kennwort)
 +  * Serveradresse:​ https://​webmail.in-berlin.de/​rpc
 +  * Serverpfad: (braucht nicht geändert zu werden)
 +  * Beschreibung (kann nicht geändert werden)
 +  * Port: (frei lassen)
 +  * SSL: Haken setzen nein
 +  * Kalender und - wenn gewünscht - Erinnerungen markieren
  
-TODO 
  
 ===== Sailfish OS / Jolla ===== ===== Sailfish OS / Jolla =====
  
-Auch in Sailfish kann man über den Umweg Exchange sein Kalender synchronisieren.+In Sailfish kann man entweder ​über den Umweg Exchange sein Kalender synchronisieren ​oder per CalDAV(Subjektiv meine ich, das Exchange besser funktioniert)
  
 +==== Exchange ====
   - Installiert dazu aus dem Jolla Store die Unterstützung für "​Microsoft Exchange"​. ​   - Installiert dazu aus dem Jolla Store die Unterstützung für "​Microsoft Exchange"​. ​
   - Öffnet Einstellungen -> Konten   - Öffnet Einstellungen -> Konten
   - Wählt aus dem Pulley-Menu "Konto hinzufügen",​ dann Microsoft Exchange   - Wählt aus dem Pulley-Menu "Konto hinzufügen",​ dann Microsoft Exchange
-  - Tragt die Daten seines ​E-Mail-Kontos ein und als Server-Domain ​"​webmail.in-berlin.de"​ ist +  - Tragt die Daten eures E-Mail-Kontos ein und lasst die Server-Domain ​leer 
-  - Drückt dann auf "​manuelle Einstellung"​ und tragt unter Server-Adresse ​nochmal ​"​webmail.in-berlin.de"​ ein+  - Drückt dann auf "​manuelle Einstellung"​ und tragt unter Server-Adresse "​webmail.in-berlin.de"​ ein
     * "​Sichere Verbindung"​ und Port "​443"​ sind bereits richtig voreingestellt     * "​Sichere Verbindung"​ und Port "​443"​ sind bereits richtig voreingestellt
 +  * Tipp: Um mehrere Kalender mit Sailfish zu synchronisieren muss das in Horde aktiviert werden:
 +    - Horde -> Benutzereinstellungen für Kalender -> Synchronisations-Einstellungen ​
 +    - Dort gewünschte Kalender wählen und Option "​Getrennte Kalender"​ aktivieren
  
 +Zum Debuggen hilft folgende [[https://​together.jolla.com/​question/​81916/​activesync-doesnt-go-past-options-microsoft-server-activesync/​|Anleitung]]
 +
 +==== CalDAV ====
 +  - In Horde unter Kalender -> Bearbeiten -> Abonnement die Adresse nachschlagen ​
 +    * Form: https://​webmail.in-berlin.de/​rpc/​calendars/​USER/​
 +  - Öffnet Einstellungen -> Konten
 +  - Wählt aus dem Pulley-Menu "Konto hinzufügen",​ dann CalDAV und CardDAV
 +  - Unter Serveradresse die oben genannte URL eintragen
  
 ===== Evolution (GNOME) ===== ===== Evolution (GNOME) =====
Zeile 81: Zeile 103:
  
  
 +===== MacOSX =====
 +
 +==== Kalender ====
 +
 +  - Kalender öffnen
 +  - Kalender -> Account hinzufügen -> CalDAV-Account hinzufügen
 +  - Daten eingeben wie im Bild oder unten aufgelistet,​ dann "​Erstellen"​
 +    {{ :​osx_horde.png?​direct&​200 |}}
 +    - Accounttyp: Fortgeschritten
 +    - Benutzername:​ site\_account (ersetzen durch eigene Daten)
 +    - Serveraddresse:​ https://​webmail.in-berlin.de
 +    - Serverpfad: /​rpc/​principals/​site\_account (ersetzen durch eigene Daten)
 +    - Port: 443
 +    - SSL verwenden AN
synchronisation.1394970162.txt.gz · Zuletzt geändert: 2014/03/16 12:42 von prometoys