Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


vpn

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
vpn [2017/12/16 19:44]
chris [Android]
vpn [2018/03/10 16:24] (aktuell)
julian PPTP entfernt.
Zeile 15: Zeile 15:
 Die einfachste Möglichkeit,​ ein VPN beim IN-Berlin zu bekommen, geht mit [[wd>​OpenVPN]]. Nach der Anfrage bzw. dem Teilnahmeantrag senden wir die Konfiguration als zip-Datei (sie enthält dann die Konfigurations- und Passwortdatei) zu. Alternativ kann man die Konfigurationsdatei auch im [[https://​service.in-berlin.de/​|Service-Interface]] herunterladen. Die einfachste Möglichkeit,​ ein VPN beim IN-Berlin zu bekommen, geht mit [[wd>​OpenVPN]]. Nach der Anfrage bzw. dem Teilnahmeantrag senden wir die Konfiguration als zip-Datei (sie enthält dann die Konfigurations- und Passwortdatei) zu. Alternativ kann man die Konfigurationsdatei auch im [[https://​service.in-berlin.de/​|Service-Interface]] herunterladen.
  
-Wer OpenVPN mit dem Networkmanager z.B. unter Debian ​einrichten möchte, findet hier Screenshots:​+Wer OpenVPN mit dem Networkmanager z.B. unter Gnpme/​xfce4 ​einrichten möchte, findet hier Screenshots:​
  
-{{:invpn1.png?200|}} +{{:vpn1.png?400|}} 
-{{:invpn2.png?200|}} +{{:vpn2.png?400|}} 
-{{:invpn3.png?200|}}+{{:vpn3.png?400|}}
  
-Über den Networkmanager kann man nur jeweils einen Remote-Server eintragen, wer hingegen mit der `in-berlin-vpn.conf` arbeitet, hat dort mehrere Server zu stehen, die per Round-Robin in zufälliger Reihenfolgende nacheinander versucht werden. Dadurch wird eine Lastverteilung über die VPN-Server erreicht. 
  
 ### Linux/BSD ### Linux/BSD
Zeile 96: Zeile 95:
 ### pfSense ### pfSense
  
-Hier eine vom Teilnehmer übermittelte Anleitung für pfSense: https://​wiki.in-berlin.de/​_media/​doku-vpn_via_pfsense.pdf +Hier eine vom Teilnehmer übermittelte Anleitung für pfSense: https://​wiki.in-berlin.de/​_media/​doku_in-vpn_via_pfsense.pdf
- +
-## PPTP +
- +
-Eine (veraltete) Möglichkeit,​ zum IN-Berlin ein VPN aufzubauen, ist [[wd>​pptp|PPTP]]. Allerdings ist dieses VPN nicht mehr sicher und wir raten daher von der Einrichtung ab. Wer es trotzdem lieber als OpenVPN benutzen will, wende sich bitte an den [[kontakt|Support]].+
  
 ## Portfilter ## Portfilter
vpn.1513449881.txt.gz · Zuletzt geändert: 2017/12/16 19:44 von chris